Alltagshilfen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für eine selbstständige Lebensgestaltung: Alltaghilfen


Alltagshilfen garantieren eigenständige Mobilität und Lebensqualität trotz Einschränkungen


Es sind die kleinen Hilfsmittel bei den täglichen Anforderungen, die bei Einschränkungen das Leben noch lange lebenswert erhalten. Durch Krankheit und mit zunehmendem Alter gehen Mobilität und souveräne Bewegungsfreiheit bei der Lebensgestaltung unvermeidbar verloren. Barrierefreiheit heißt das Stichwort für das, worum es jetzt geht. Trotz einer Behinderung wollen Sie Ihr Leben so lange und so weitgehend wie möglich eigenständig gestalten, dabei unterstützen verschiedene Alltagshilfen. Verlust von Sehschärfe, Bewegungseinschränkungen oder Erkrankungen wie Demenz und Parkinson führen dazu, dass Menschen irgendwann auf Unterstützung nicht mehr verzichten können. Doch mit kleinen oder größeren Alltagshilfen, genau zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse, bleibt die bestmögliche, souveräne Lebensgestaltung noch lange möglich. Die dafür erforderlichen Hilfsmittel – praktische Alltagshelfer für jeden Lebensbereich – finden Sie bei uns.


Kleine Alltagshilfen mit großem Nutzen

Meist sind nur Kleinigkeiten, die ein Mensch mit Behinderungen benötigt, um über weite Strecken im Lebensalltag ohne fremde Hilfe auszukommen. Zum Beispiel der Anti-Rutsch-Flaschenöffner für Menschen mit motorischen Einschränkungen. Er garantiert mit der geriffelten Oberfläche einen sicheren Griff und stabilen Halt. Außerdem benötigt er einen nur geringen Kraftaufwand und ermöglicht damit das leichte Öffnen. Ein anderes Hilfsmittel - unauffällig aber nützlich - ist zum Beispiel der Kugelschreiber für Rheuma-Patienten. Er leistet Ihnen gute Dienste, wenn Ihre Handfunktionen nicht mehr voll vorhanden sind oder andere Bewegungseinschränkungen vorliegen. Die spezielle Form und das variable Gewicht sorgen für mehr Stabilität beim Schreiben. Vor allem bei der Körperpflege legen Menschen mit Behinderungen Wert darauf, so lange wie möglich eigenständig zu bleiben. Ein wichtiges Hilfsmittel dafür ist die rutschfeste Badewannen-Matte. Einfach anzuwenden gibt Sie Ihnen mit besserem Halt mehr Sicherheit. Praktikabel in diesem Zusammen auch: Die Anti-Rutsch-Unterlage für stabileren Halt von Tellern und Tassen ist vor allem für Menschen mit Parkinson hilfreich. In signalrot regt sie zugleich Menschen mit Demenz zur Nahrungsaufnahme an.


Praktische Hilfsmittel bei fortschreitender Erkrankung

Alltagshilfen gewinnen zunehmend an Bedeutung, wenn Parkinson und Demenz sich immer stärker bemerkbar machen. Praktische und lebensnahe Hilfe bietet dann die Griffverstärkung Jumbo. Es gibt sie für Rechts- und Linkshänder, sie sind rutschfest und liegen gut in der Hand. So unterstützt Jumbo Sie dabei, den Schreibstift besser zu halten. Machen sich motorische Einschränkungen immer stärker bemerkbar, hilft Ihnen der Gehstock Ergo Derby Comfort als Hilfsmittel weiter. Mit weichem Griff und Schlaufe sorgt diese komfortable Gehhilfe für mehr Sicherheit. Dazu trägt zudem die reflektierende Markierung bei. Der mobile Doppel-Gehstock-Halter ist zu Hause wie auf Reisen ein treuer Begleiter. Ohne Schrauben und Bohrmaschine mit einem Sauger an die Wand zu montieren, geben diese Alltagshilfen Ihren Gehstöcken einen festen und sicheren Platz. So wissen Sie immer, wo sich Ihre Gehunterstützung findet.


Alltagshilfen für verschiedene Wohnbereiche und unterschiedliche körperliche Voraussetzungen

In der Kategorie Alltagshilfen auf barrierefrei.de haben wir für Sie praktische Helfer für ganz unterschiedliche Wohn- und Lebensbereiche zusammengestellt. Ihnen gemein ist ihre einfache Handhabe und ihre große Wirkung. Möbel, die sich dem Nutzer anpassen und nicht umgekehrt, wie zum Beispiel der Garderobenlift, der Kleidung auf Greifhöhe für Menschen im Rollstuhl transportiert, erleichtern den Alltag. Werden Stühle mit der praktischen Aufstehhilfe ausgestattet, kommen Menschen mit körperlichen Einschränkungen viel einfacher wieder zum Stehen und müssen sich dabei nicht helfen lassen. Erleichterung in diesem Zusammenhang bietet auch die praktische und einfach einzubauende Stuhl-Erhebung. Damit wird die Sitzfläche erhöht und das Aufstehen erleichtert. Mit der Drehhilfe für Schlüssel lässt sich eine Tür leichter öffnen. Sie ist vor allem für Menschen gedacht, die unter einer eingeschränkten Hand- und Greiffunktion leiden, zum Beispiel durch Arthrose. Praktisch im Alltag mit einer stark pflegebedürftigen Person erweisen sich der Pflege-Nachttisch und das Transferbrett, mit dem Personen mit verminderter Mobilität leichter ins Bett wechseln können. Stöbern Sie doch einfach mal durch die Kategorie Alltaghilfen und entdecken Sie die vielen praktischen Hilfsmittel, die Ihnen den Alltag als Mensch mit Einschränkungen oder als pflegende Angehörige wesentlich erleichtern!



)