Mit Handicaps komfortabel und sicher leben

Welche Arten von Handicaps bzw. Behinderungen gibt es? Wie sollte ein Umfeld gestaltet sein, das optimal auf die körperliche bzw. kognitive Einschränkung einstellt ist?

Das Lebensumfeld und die Wohnbereiche von Menschen mit Behinderungen müssen ganz unterschiedlich baulich hergerichtet werden – je nachdem, welche Art der Behinderung vorliegt. Ob ein Mensch im Rollstuhl sitzt, ober er visuell oder akustisch eingeschränkt ist, ob er an den Folgen einer bestimmten Krankheit leidet – all das ist entscheidend dafür. Die Wohnung eines Menschen im Rollstuhl oder im Rollator muss im Vergleich zu einer Wohnung für einen blinden Menschen ganz anders baulich gestaltet sein. Doch welche Art der Gestaltung ist für welche Art der Behinderung relevant? Was macht im speziellen Fall Sinn und worauf müssen Bauherren achten?

Erfahren Sie mehr über verschiedene Behinderungen, ihre Symptomatik und ihre Konsequenzen für das Wohnumfeld! Wir geben Ihnen konkrete Hinweise, was bei einem bestimmten Krankheitsbild oder bei einer speziellen Art der Behinderung baulich zu beachten ist.

Kinderlähmung (Polio) – was ist das?

Sie ist hochansteckend, gilt jedoch in Deutschland bzw. Europa durch verfügbare Impfstoffe und flächendeckende Impfung als eine sehr seltene Erkrankung: Die Kinderlähmung, auch Polio bzw. Poliomyelitis genannt. Die Weltgesundheitsorganisation gibt an, Europa sei seit 2002 poliofrei, allerdings ist es [...]

Weiterlesen

Handicaps und ihre Folgen für ein barrierefreies Umfeld

Jede Art der Einschränkung, jede Krankheit und jede Behinderung erfordern ein ganz auf die Bedürfnisse des kranken oder alten Menschen eingestelltes Umfeld. Ein sehbehinderter Mensch braucht unter Umständen ganz andere Hilfestellungen in seinem privaten Wohnbereich als jemand, der an [...]

Weiterlesen

Armamputation: Ursachen und Folgen

Eine Abtrennung des Armes ist vom Schultergelenk bis zu den Fingern in jeder Höhe durchführbar. Ursachen für eine Armamputation sind überwiegend Verletzungen, Tumorerkrankungen und Durchblutungsstörungen.   Bei einseitiger Armamputierung übernimmt der andere Arm die Funktion des Gebrauchsarmes, wodurch es nicht nur [...]

Weiterlesen

Was ist eine Blasen- und Darminsuffizienz?

Die Funktion der Blase und des Darmes kann von der Entleerungsschwäche bin hin zur Schließunfähigkeit beeinträchtigt sein. Als Ursache für die Blasen- und Darminsuffizienz kommen sowohl Störungen bzw. Erkrankungen am jeweiligen Schließmuskel in Frage, als auch andere Grunderkrankungen, wobei [...]

Weiterlesen

Beinamputation: Ursachen und Folgen

Die Abtrennung der unteren Gliedmaßen ist heute an jeder Stelle vom Hüftgelenk bis zu den Zehen möglich. Als Ursache für die Beinamputation kommen Durchblutungsstörungen, Verletzungen oder Tumorerkrankungen in Frage. Wird nicht erfolgreich amputiert, so kann es durch eventuelle Nachamputierungen zu [...]

Weiterlesen

Blindheit und Gehörlosigkeit

Liegen Blindheit und Gehörlosigkeit in Form einer Mehrfachbehinderung vor, ist die Ursache in einer zentralen Störung des Gehirns zu suchen, wobei zerebrale Durchblutungsstörungen einerseits und Infektionen oder toxische Schäden, wie z.B. Sauerstoffmangel bei zu langer Wiederbelebung, andererseits im Vordergrund [...]

Weiterlesen

Was ist Dysmelie?

Dysmelie ist eine Störung der Extremitätenentwicklung, die embryonal, d.h. während der Schwangerschaft durch Sauerstoffmangel, Virusinfekte, exogene Noxen (z. B. auch Pharmaca, wie Contergan) entstehen kann.   Im Wesentlichen kommt es dabei zu drei verschiedenen Erscheinungsformen: Von einer Amelie spricht man, wenn Arme [...]

Weiterlesen

Was ist Epilepsie?

Angeborene oder erworbene Schäden des Gehirns sind die Ursachen für anfallweise auftretende Bewusstseinsstörungen, die Epilepsie genannt werden. Meist kommt es zusätzlich zu den Anfällen zu abnormen motorischen und vegetativen Phänomenen. Die Erscheinungsformen von Epilepsie sind äußerst vielfältig, weshalb in [...]

Weiterlesen

Was ist eine Hörbehinderung?

Es gibt viele Abstufungen zwischen dem normalen Hören und dem vollkommenen Hörverlust, der Taubheit. Dabei unterscheidet man zwischen der peripheren Höreinbuße im Gehörorgan (äußeres Ohr, Mittelohr und Innenohr) und der zentralen, deren Ursache im Gehirn liegt. Hörschäden können durch [...]

Weiterlesen

Was ist Kleinwuchs?

Der Kleinwuchs, auch Zwergwuchs genannt, ist in der Hauptsache auf Wachstumsstörungen bei Mangel an Wachstumshormonen der Hirnanhangsdrüse zurück zu führen. Hierfür gibt es angeborene und erworbene Ursachen.   Desweiteren verursacht eine sogenannte Glasknochenkrankheit (Osteogenesis imperfecta) ebenso wie eine Störung der Knorpelbildung [...]

Weiterlesen